Mitarbeiterbindung durch offenes Feedback: CYLAD Consulting managt Befragungen mit Surwayne

Bild: NONWARIT/Shutterstock.com
Bild: NONWARIT/Shutterstock.com

Wenn Steffen Petersen und seine 15 Hamburger Kollegen sich montagmorgens auf den Arbeitsweg machen, dann führt ihr Weg in viele verschiedene Richtungen – nach Helsinki, Zürich oder Chicago. Petersen ist Unternehmensberater und Partner bei CYLAD Consulting, einer Strategie- und Managementberatung, die sich auf technologieintensive Branchen spezialisiert hat und seit nunmehr über zehn Jahren weltweit agiert. Reisen gehört bei Unternehmensberatern wie Petersen zum Geschäft. Oft sind er und seine Beraterkollegen fünf Tage in der Woche unterwegs. „Nah am Kunden“ heißt der Arbeitsethos, der zugleich eine Herausforderung für die gesamte Consulting-Zunft darstellt.

Herausforderung Tagesgeschäft: Die Arbeit mit dem Kunden dominiert

„Es ist ein zweischneidiges Schwert: Als Berater ist es für uns selbstverständlich, dass wir die meiste Zeit gemeinsam mit unseren Kunden vor Ort verbringen – mitten im Geschehen, da wo die Musik spielt“, beschreibt Steffen Petersen. „Gleichzeitig ist die räumliche Trennung eine große Hürde, regelmäßig Ideen und Erfahrungen in der eigenen Firma auszutauschen.“ Petersen spielt auf eine Herausforderung an, die die Beratungsbranche mit sich bringt. Meist dominiert das Tagesgeschäft und häufig kommt der Austausch mit den Kollegen zu kurz.

 

Unternehmensberater Dr. Steffen Petersen: „Mit Surwayne gelingt es uns auf unkomplizierte Art, einen regelmäßigen Puls-Check durchzuführen: Wie ist die Stimmung? Woran müssen wir arbeiten?“

Bild: CYLAD Consulting

Petersen stellt sich das für CYLAD Consulting und seine Mitarbeiter anders vor und hat deshalb einen Feedback-Prozess eingeführt, der mit der Team-Engagement-Lösung von Surwayne gemanagt wird. „Ein engagiertes Team ist für uns ein kritischer Wettbewerbsfaktor. Engagiert heißt: Unsere Mitarbeiter setzen sich voll für unsere Kunden und den gemeinsamen Projekterfolg ein. Damit sie dies können, müssen wir als Management allerdings verstehen, welche Unterstützung sie dazu benötigen“, erklärt Petersen die Ausgangssituation.

 

Ein Zugehörigkeitsgefühl entwickeln, die Mitarbeiterbindung stärken

Durch regelmäßige Umfragen und transparente Feedback-Prozesse stärken Unternehmensberatungen wie CYLAD Consulting das Zugehörigkeitsgefühl. Wie jede moderne Organisation wollen auch Consulting-Unternehmen eine eigene Kultur pflegen, eine Identität etablieren, die für Mitarbeiter sinnstiftend und verbindlich ist. Verbindlich – da steckt auch Bindung drin und deutet auf den Kern des Problems für Beratungsunternehmen aller Größen und Spezialisierungen hin: Mitarbeiterbindung. Tatsächlich ist dies eine Herausforderung für Unternehmensberatungen. Gemessen an der Mitarbeiterzahl verlassen im Branchenschnitt jährlich Berater im zweistelligen Prozentbereich ihren Arbeitgeber. Oft ist die Bindung zum Kunden so groß, dass dieser seinem Berater den Direkteinstieg anbietet. Spezialisierte Exklusivanbieter wie CYLAD investieren massiv in das Knowhow ihrer Mitarbeiter. Verlässt ein Kollege seinen Arbeitgeber, geht dem Unternehmen auch teuer aufgebautes Wissen verloren.

CYLAD Consulting ist von diesem Trend bisher verschont geblieben. „Für uns ist Mitarbeiterbindung ein großes Thema“, so Petersen. „80 Prozent unseres Geschäfts hängt an Kunden, die uns regelmäßig beauftragen. Wir setzen auf Kontinuität in unseren Kundenbeziehungen und diese Stabilität brauchen wir auch für unsere Mitarbeiter. Aber dazu müssen wir natürlich jederzeit wissen, wo gerade etwas kneift, was wir noch besser machen können, welche neuen Ideen es gibt. Mit Surwayne gelingt es uns auf unkomplizierte Art, einen regelmäßigen Puls-Check durchzuführen: Wie ist die Stimmung? Woran müssen wir arbeiten?”

 

Mitarbeiterbefragungen in wenigen Klicks mit Hilfe von Surwayne

Surwayne vereint alle wichtigen Funktionen für Team-Engagement und Feedback-Management in einer Gesamtlösung. Dadurch laufen Mitarbeiterbefragungen bei CYLAD Consulting und die Verarbeitung des gesammelten Feedbacks zunächst automatisiert ab. Kritische Punkte werden dann im gezielten persönlichen Austausch adressiert. Petersen: „Bei der Implementierung haben wir uns gemeinsam mit Surwayne ein Konzept überlegt, etwa welche Fragen wir Stellen müssen, um den Aufwand zu minimieren und die Aussagekraft des Feedbacks unserer Kollegen zu erhöhen.“

Surwayne versendet den Fragebogen und CYLAD-Mitarbeiter geben Ihr Feedback und neue Ideen innerhalb weniger Minuten auf ihrem Smartphone oder Computer ein. Für größere Befragungen bietet Surwayne übrigens seit kurzem auch QR-Codes an, die sich beispielsweise in Meeting-Räumen aushängen lassen. Gesammelt wird das Feedback im Dashboard, wo das Führungsteam alle Daten aggregiert auf einen Blick sieht. Surwayne schlägt Optimierungsmaßnahmen vor, die entweder aus einem Best-Practice-Katalog stammen oder die zuvor erstellt wurden. Durch wiederkehrende Umfragen behält das Führungsteam im Auge, ob die gewählten Maßnahmen zur Verbesserung der Umfrageergebnisse und schließlich zur Mitarbeiterbindung beigetragen haben.

 

Fazit: Beim Kunden vor Ort zu sein, gehört bei Unternehmensberatungen wie CYLAD Consulting zum Geschäftsmodell. Die hohe Belastung durch ständiges Reisen und der Wettbewerb um Talente lässt Mitarbeiterbindung zu einer großen Herausforderung werden. CYLAD setzt auf einen transparenten Feedback-Prozess, den das Beratungsunternehmen mit Surwayne managt. In wenigen Klicks teilen Mitarbeiter ihr Feedback und neue Ideen mit dem Managementteam, das sofort weiß, wo der Schuh drückt und entsprechende Maßnahmen einleiten kann. Das stärkt die Motivation und steigert die Mitarbeiterbindung. Fordern Sie jetzt Ihre kostenfreie Live-Demo von Surwayne an!

Noch heute kostenlos testen

30 Tage. Keine Einschränkungen. Das volle Programm.
Jasmin Daneschumand

Vielen Dank!

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!

Jasmin Daneschumandjasmin@surwayne.com

Hosted in Germany