Puls-Check per QR-Code: Wie Sie wirklich alle Beteiligten dazu bringen, Feedback zu Projekten zu geben

Ab sofort wird der unternehmensweite Puls-Check mit Surwayne noch einfacher. Projektleiter und Teammanager, die Surwayne für das Projekt-Monitoring oder Team-Coaching nutzen, haben den Link zu ihrem Online-Fragebogen bisher per E-Mail versendet. Jetzt steht mit QR-Codes ein noch schnellerer Weg zu Projektumfragen zur Verfügung: QR-Code mit dem Smartphone scannen, Projekt per Smiley bewerten, eigene Ideen und Kommentare eingeben, fertig! Unser neuestes Feature eignet sich vor allem für große Transformationsprojekte, von deren Auswirkungen viele Mitarbeiter eines Unternehmens betroffen sind.

Neue Ideen generieren, Hindernisse frühzeitig erkennen

Im Unternehmensalltag haben nur die wenigsten Mitarbeiter die Möglichkeit, direktes Feedback zu umfangreichen Change-Projekten zu geben. Widerstände, die sich durch fehlende Einbindung aufbauen, bleiben dadurch unentdeckt. Per QR-Codes, die Sie im Eingangsbereich Ihres Unternehmens, in Meetingräumen oder in der Kantine aushängen können, kann jetzt jeder Mitarbeiter Projekte bewerten und eigene Ideen und Verbesserungsvorschläge einreichen. Natürlich bestimmen Sie selbst, für welche Projekte Sie das neue Feature nutzen möchten, die Einrichtung in Surwayne dauert nur wenige Sekunden.

Ein Blick in die Projektbilanz verrät, wie wichtig es ist, möglichst viele Beteiligte und Betroffene nach ihrer Meinung zu einem Projekt zu befragen. Wir hatten darüber in einem unserer letzten Blogbeiträge berichtet: Nahezu jedes zweite Projekt scheitert und liefert nicht das gewünschte Ergebnis. Die Ursachen dafür liegen fast immer in fehlender Kommunikation und Kooperation zwischen Management, Projektteams und Stakeholdern. Vor allem aber werden indirekt Beteiligte, die hin und wieder als Fachexperten hinzugezogen werden oder als Empfänger des Projektergebnisses von den Resultaten betroffen sind, viel zu selten in den Projektablauf eingebunden und nach ihrer Meinung gefragt.

 

72 Prozent der Millennials fordern tägliches Feedback

Würden Unternehmen nicht nur das eigenen Projektteam, sondern möglichst viele Mitarbeiter regelmäßig befragen, ließen sich Risiken und Hindernisse viel früher erkennen und Verbesserungsmaßnahmen rechtzeitig einleiten. Zur Verteidigung der Projektmacher sei gesagt: Der Trend zu mehr Agilität in Projekten macht eine geordnete Kommunikation und Berücksichtigung von Stakeholder-Interessen nicht einfacher. Pläne werden im Tagesrhythmus geändert, Entscheidungen im Minutentakt gefällt. Da bleiben Kommunikation und Kooperation schnell auf der Strecke, obwohl die Bedeutung dieser weichen Faktoren in Zeiten agiler Projektansätze sogar zunimmt. Agilität schafft Dynamik, führt aber auch zu gefühlter Unsicherheit, die sich wiederum nur durch offene Kommunikation und die Einbindung der Betroffenen managen lässt.

PwC hat sich in einer umfangreichen Studie mit der Bedeutung von Feedback beschäftigt und fand heraus, dass sich rund 60 Prozent der Mitarbeiter am liebsten im Tages-, zumindest aber im Wochenrhythmus Feedback von ihrem Unternehmen wünschen. Bei den unter 30jährigen sind es sogar 72 Prozent. Mit steigender Dynamik in Organisationen wächst der Bedarf nach Orientierung. Feedback-Tools wie Surwayne helfen Ihnen als Führungskraft und Teamleiter, einen schnellen Puls-Check in Ihrer Organisation in regelmäßigen Abständen durchzuführen. Auf Basis der Ergebnisse können Sie anschließend ihren Mitarbeitern informiertes Feedback geben und das Gefühl vermitteln, gehört zu werden.

 

Direkter Zugang zum Feedbackprozess per QR-Code

Über Ihre eigene Organisation hinaus sollten Sie auch darüber nachdenken, Kunden und Geschäftspartner in Ihren Feedback-Prozess einzubinden. Mit unserem neue Feature können Sie externen Projektbeteiligten in wenigen Schritten Zugang zu Ihrer Surwayne-Umfrage geben – zum Beispiel, wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kunden ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung entwickeln und Ihnen frühzeitiges Feedback dabei hilft, die Qualität zu verbessern. Probieren Sie unsere neuen QR-Codes aus und wenden Sie sich jederzeit an unseren Support, wenn Sie Hilfe der bei der Einrichtung benötigen.


Fazit: Projekte werden agiler und dynamischer. Ohne regelmäßige Kommunikation und ohne die aktive Einbindung möglichst vieler Beteiligter und Betroffener entstehen Hürden, die Sie vermeiden können. Mit unserem neuen QR-Code-Feature erhalten Ihre Mitarbeiter einen einfachen und direkten Zugang zum Feedbackprozess per Smartphone. Dadurch haben sie die Möglichkeit, Feedback zu geben und eigenen Ideen einzubringen. Das schafft nicht nur Vertrauen und Akzeptanz, sondern macht auch noch Spaß. Testen Sie Surwayne noch heute kostenlos!

Noch heute kostenlos testen

30 Tage. Keine Einschränkungen. Das volle Programm.
Jasmin Daneschumand

Vielen Dank!

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren!

Jasmin Daneschumandjasmin@surwayne.com

Hosted in Germany